Regatta Münster 2018

Muenster 2018Zwei Ruderinnen und neun Ruderer der Großauheimer Trainingsgruppe starteten am 13./14.10.2018 auf den Deutschen Sprintmeisterschaften auf dem Aasee in Münster. Bei geradezu sommerlichen Temperaturen ging es über 350m, bei denen jeder Schlag sitzen muss. Es entschied teilweise nur eine hundertstel Sekunde über Sieg und Niederlage. So war es am Ende im Senior-Mixed-Doppelvierer. Drei Boote gingen nahezu gleichzeitig über die Ziellinie im A-Finale. Erst die Analyse des Videos klärte und beendete die nervenzerfressende minutenlange Wartezeit bis zur Bekanntgabe des Ergebnisses: Der Ruderclub 'Möve' mit Andreas Thiem, Wiebke Hanack, Daniel Kaiser und Iris Slaghuis ist Deutscher Sprintmeister!

Weiterlesen

Regatta Eschwege 2018

Eschwege 2018Auf dem Werratalsee in Eschwege kämpften die Aktiven des RCM um Edelmetall. 8xGold, 8xSilber und 4xBronze konnte erkämpft werden. Über die 1000m-Distanz gab es Gold für Stefanie Thum und Christina Haus gemeinsam mit Cornelia Jürgens (Hellas Offenbach) und Andre Weiß (Bad Hersfeld) im MW 4x und Ole Hanack im Jungen-Einer 14J Leichtgewicht. Dazu gab es Silber für Hendrik und Mathias Flöhr im Männer-Doppelzweier und für Ole Hanack mit Victor Colhoun im Jungen-Doppelzweier 13/14 Jahre Leichtgewicht. Tom Mache und Bjarne Schäfer erruderten sich Bronze im Jungen-Doppelzweier 12/13 Jahre.

Weiterlesen

Regatta Auheim 2018

Auheim 2018Unter idealen Wetterbedingungen fand unsere Regatta in diesem Jahr statt. Der Samstag trocken und herbstlich, der Sonntag ein toller Spätsommertag. Auch sonst war es wieder ein Ruderfest. 47 Vereine und Renngemeinschaften mit 344 Ruderer*innen in 638 Boote gingen an den Start. Der jüngste Teilnehmer war 10 Jahre, der älteste 69 Jahre. Die meisten Vereine kamen aus dem Rhein-Main-Gebiet und dem bayrischen Untermain. Aber auch von der Lahn, aus Neuwied, aus Worms. Nicht zu vergessen, unsere Freunde aus Eschwege. Es gab spannende Rennen mit spannenden Zieleinläufen und es gab Rennen, da hatte man den Eindruck, das letzte Boot ist der Sieger vom nächsten Lauf.

Weiterlesen

Regatta Schierstein 2018

Schierstein 2018Auf der Regatta in Schierstein konnten die Aktiven des Ruderclub 'Möve' alle drei gemeldeten Rennen über die 500m im Yachthafen gewinnen. Den ersten Sieg am Tag holte Konstantin Wenzel in Renngemeinschaft mit Eschwege und Borussia Frankfurt im Männer-Doppelvierer. Am Abend startete das Vier-Boote-Feld im Männer-Achter. Mit einem guten Abstand vor Essen, Mainz/Bingen und Wiesbaden/Düsseldorf siegte die Besetzung Marian Dieguez-Laukamp(Stm.), Alexander Wenzel, Roman Klein, Andreas Thiem, Tobias Maibaum (Hanauer RG), Frank Arnold (FRG Germania), Daniel Kaiser, Konstantin Wenzel, Peter Halama.

Weiterlesen

Meisterschaften Brandenburg 2018

Brandenburg 2018Erfolgreich schnitten die Ruderinnen und Ruderer der 'Möve' bei der "Triple-Meisterschaft" in Brandenburg an der Havel ab. Hier wurden die Deutschen Meisterschaften, die Offenen Deutschen Masters Meisterschaften, sowie die Deutschen Hochschulmeisterschaften ausgetragen. Die Wettkampfdistanz betrug für alle Sportler 1000m. Für eine Sensation sorgte Konstantin Wenzel, der mit seinem Schlagmann Victor Lukesch-Benkmann von der FRG Borussia den Titel im Leichtgewichts Doppelzweier holte. Mit einem famosen Start-Ziel-Sieg schoben sie ihren Bugball als erste über die Ziellinie der Regattabahn auf dem Beetzsee. Damit geht nach vielen, vielen Jahren wieder ein Deutscher Meistertitel nach Großauheim.

Weiterlesen

Regatta Bürgel 2018

Buergel 2018Die Kinder und Aktiven des Ruderclubs ‚Möve‘ gingen vergangenes Wochenende in Offenbach-Bürgel an den Start. Während die Mastersrennen über 1000m ausgetragen wurden, gingen die Senioren und Kinder über die 500m Kurzstrecke. Bei den Kindern konnte Victor Colhoun im Jungen-Einer 14J Leichtgewicht gleich zweimal am Siegersteg anlegen. Die Regattaneulinge Philip Jung im Jungen-Einer 12J und Franziska Helmer im Mädchen-Einer 13J LG sammelten ihre ersten Rennerfahrungen, leider ohne Sieg. Aliah Mereu ging im Juniorinnen-Einer A an den Start und landete zweimal auf dem zweiten Platz. Bei den Frauen A erreichte sie zweimal einen dritten Platz.

Weiterlesen

Regatta Werder 2018

Werder 2018Nachdem uns das DRV Masters Championat im vergangenen Jahr so gut gefallen hat, wollten wir in diesem Jahr erneut in unserer Stammbesetzung mit Kerstin Büttner (HRC Hassia), sowie den Mövianierinnen Christina Haus, Birgit Wrede und Stefanie Thum die Rennen im Doppelvierer der Altersklassen A, B und C bestreiten. Leider verletzte sich Kerstin vor der Regatta, so dass Ersatz angesagt war. Zum Glück konnte Manuela Damm vom WSV Offenbach-Bürgel den Vierer für die Rennen der Altersklasse C und B komplettieren und sorgte auch in der Altersklasse A für sehr sympathischen und schlagkräftigen Ersatz in Form von Babora Varekova.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2
Logo